Notfall-Kombination


Die sogenannten Notfall-Tropfen sind eine fertig gemischte Kombination aus 5 Einzelblüten, die bei der Bewältigung von alltagsüblichen Belastungs- und Stress-Situationen unterstützen:

Bei Trauerfällen, Streit, Ängstlichkeiten, Verwirrungen, Unfall oder seelischer Erschütterung durch unangemessenes Verhalten Anderer oder den Erhalt einer schlimmen Nachricht - immer dann, wenn Ruhe, Klarheit und emotionale Stabilität benötigt werden.

 

Wichtiger Hinweis - bitte unbedingt beachten!

Es sind Gemütszustände gemeint, die noch keinen Krankheitswert erreicht haben, bzw. unterhalb der Schwelle einer seelischen Störung liegen. Im Zweifel ist immer ein Arzt oder Psychotherapeut hinzuzuziehen!


Die Notfall-Kombination kann von jedem Persönlichkeitstyp angewendet werden. Mit dieser Blütenzusammenstellung wird ein übergeordnetes archetypisches menschliches Reaktionsmuster erfasst, welches sich bei jedem Menschen zeigt, wenn ihn ein bestimmtes Ereignis sehr mitnimmt.

  • Cherry Plum - bei Angst, die Kontrolle zu verlieren, um rational zu bleiben
  • Clematis - bei Tendenz "abzutreten", um bodenständig und bewusst zu bleiben und die Geistesgegenwart zu behalten
  • Impatiens - bei mentalem Stress, erhöhter Anspannung sowie überschießenden Handlungs-impulsen, um die Aufregung zu beruhigen
  • Rock Rose - bei Panik- und Terrorgefühlen, nervlichen Überreaktionen, um Entsetzen und Grauen zu lindern
  • Star of Bethlehem - bei Schreck, Schock und "Sich-wie-betäubt-fühlen", um mit dem Erlebten fertig zu werden

Anwendung in alltagsüblichen Ausnahmesituationen:

  • vor und nach einem operativen Eingriff
  • vor persönlichen Auseinandersetzungen
  • nach Familienstreitigkeiten
  • vor einer Beerdigung, einem Arztbesuch, einer Prüfung, einer Gerichtsverhandlung u.ä.
  • vor einem schmerzlichen Abschied
  • vor einer Urlaubsreise (evtl. in Kombination mit Mimulus)
  • nach Erhalt einer schlimmen Nachricht
  • wenn Kinder durch Brutalität im Fernsehen verstört sind
  • nach einem Alptraum
  • nach einem Sterbefall
  • bei gefühltem Stress im Job
  • ...

Rechtlicher Hinweis:

Blütenessenzen bzw. Schwingungsmittel sind im Sinne des Art. 2 der VO (EG) Nr. 178/2002 Lebensmittel.

Sie haben nach klassisch wissenschaftlichen Maßstäben keine nachgewiesene Wirkung auf Psyche oder Körper. Alle Aussagen beziehen sich ausschließlich auf energetische Aspekte, wie Aura, die Energieleitbahnen, Chakren, die Seele. Die Anwendung von Blütenessenzen zählt zu den Methoden der nicht-medizinischen  Freien Gesundheitsberufe. Diese Methoden dienen der Gesundheitsvorsorge, der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, der Entspannung, dem Erkenntnisgewinn sowie der Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung.



Bildquellennachweis / Copyright:

"Cherry Plum" ©Pixabay

"Clematis" ©WikimediaImages / Pixabay

"Impatiens" ©Summa / Pixabay

"Rock Rose" ©Hans / Pixabay

"Star of Bethlehem" ©Sulabaja / Fotolia