23. Green Spider Orchid


Name lat.: 

Bachblüte:

Chakra:

Stichwort:

Thema:

Potential:

caladenia dilatata

 

6. Stirn-Chakra

Telepathie

Wissen intuitiv erfassen und Energie aufbauen

Kommunikation mit anderen Reichen



Aktuelle Situation:

·         Alpträume, Phobien, panische Ängste (aus früheren Leben stammend)

·         kann kein Blut sehen, reagiert extrem negativ

·         wenn es schwer fällt, Wissen oder spirituelle Erfahrungen für sich zu behalten

Positive Grundhaltung:

ü    telepathische Kommunikation

ü       vergrößert die Bewusstheit des spirituellen Bereiches

ü       Fähigkeit Informationen oder Wissen bis zum günstigsten Zeitpunkt zurückzuhalten

ü       hilfreich in Seminaren, um eine gewisse Selbstdisziplin in Bezug auf Stille und Schweigen zu fördern

ü       beschleunigt das Wachstum auf dem spirituellen Weg

Allgemein:

Diese Essenz lässt uns mit anderen Menschen, Pflanzen und Tieren telepathisch kommunizieren. Sie hilft außerdem, Wissen so lange für sich zu behalten, bis der richtige Zeitpunkt gekommen ist, es mitzuteilen.

Sie unterstützt die telepathische Verbindung zwischen den Menschen, hilft uns besser auf Andere einzustimmen und aufnahmefähiger zu werden. 

Die Green Spider Orchid ist auf höheres Wissen ausgerichtet und verhilft zu tiefen spirituellen Einsichten. Sie hilft, diese oder auch spirituelle Lehren vollkommen zu erfassen und zu begreifen und sie dann selbst nicht nur verbal, sondern auch telepathisch zu vermitteln.

Dabei lehrt sie uns, über unser Wissen, unsere Erkenntnisse oder auch Pläne und Vorhaben, Stillschweigen zu bewahren und lässt uns den richtigen Zeitpunkt, darüber zu sprechen, erkennen.

Metaphysisch gesehen, kann die Energie, die hinter einem Plan steht, zerstreut werden, wenn man zu früh oder zu den falschen Personen darüber spricht. Das gilt auch für die Kraft und Bedeutung persönlicher spiritueller Erlebnisse, die verpuffen, wenn man zu vielen oder den Falschen davon erzählt.

Green Spider Orchid löst Alpträume, Panikattacken und Phobien aus früheren Leben auf.

Affirmation:

„Ich lerne still zu sein.“ ∞


Rechtlicher Hinweis:

Blütenessenzen bzw. Schwingungsmittel sind im Sinne des Art. 2 der VO (EG) Nr. 178/2002 Lebensmittel.

Sie haben nach klassisch wissenschaftlichen Maßstäben keine nachgewiesene Wirkung auf Psyche oder Körper. Alle Aussagen beziehen sich ausschließlich auf energetische Aspekte, wie Aura, die Energieleitbahnen, Chakren, die Seele. Die Anwendung von Blütenessenzen zählt zu den Methoden der nicht-medizinischen  Freien Gesundheitsberufe. Diese Methoden dienen der Gesundheitsvorsorge, der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, der Entspannung, dem Erkenntnisgewinn sowie der Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung.


Bildquellennachweis / Copyright:

Blütenbild mit freundlicher Genehmigung von Australian Bush Flower Essences, alle Rechte vorbehalten.

Flower image supplied courtesy of Australian Bush Flower Essences, all rights reserved.