40. Peach-Flowered Tea-Tree


Name lat.: 

Bachblüte:

Chakra:

Stichwort:

Thema:

Potential:

leptospermum squarrosum

Mustard, Scleranthus

3. Solarplexus (Nabel) - Chakra

Stimmungsschwankungen

emotionale Unausgelichenheit

Stabilität



Aktuelle Situation:

·         (extreme) Stimmungsschwankungen

·         besonders mit Angst vor dem Älterwerden

·         bei neuen Projekten zunächst begeistert, dann schnell gelangweilt

·         Mangel an Durchhaltevermögen, fehlende Einsatzfreude

·         Hypochondrie, Sorgen um den eigenen Körper

·         Schwermut, Langeweile

Positive Grundhaltung:

ü        gefühlsmäßige Ausgeglichenheit, Stabilität

ü        Projekte zu Ende führen zu können, Zielstrebigkeit

ü        Antrieb, Engagement und Konsequenz

ü        Verantwortung für die eigene Gesundheit + Vertrauen in die eigene Gesundheit

Allgemein:

Peach-Flowered Tea-Tree hilft Menschen mit hohen Stimmungsschwankungen; auch solchen, die nach anfänglichem Enthusiasmus für eine Sache doch schnell das Interesse wieder verlieren und sich gelangweilt fühlen.

Ihnen fehlt das nötige Durchhaltevermögen, Projekte zu Ende zu bringen. Sie unterstützt Zielstrebigkeit und Überzeugungskraft, so dass wir uns der Herausforderung wieder mit Begeisterung und Konsequenz widmen können. Sie bringt uns unsere Antriebskraft und Stabilität in unserem Tun zurück.

PFTT ist auch für Hypochonder gedacht, die sich ständig um ihren Körper sorgen und für jene, die Angst vor dem Älterwerden haben (oder beides J!). Die Essenz bringt uns eine ausgeglichene und verantwortungsvolle Einstellung zu unserer eigenen Gesundheit zurück und löst die an Besessenheit grenzenden Gedanken von möglichen Krankheiten auf.

So entsteht ein gefühlsmäßiges Gleichgewicht mit immer mehr Selbstvertrauen in die eigene Fähigkeit, seine selbstgesteckten Ziele zu erreichen und entspannt mit seinem Körper und seiner Gesundheit umzugehen.

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

(manische) Depressionen, Bauchspeicheldrüse, insulinabhängige Diabetes

Affirmation:

„Ich fühle mich rundum wohl.“ ∞


Rechtlicher Hinweis:

Blütenessenzen bzw. Schwingungsmittel sind im Sinne des Art. 2 der VO (EG) Nr. 178/2002 Lebensmittel.

Sie haben nach klassisch wissenschaftlichen Maßstäben keine nachgewiesene Wirkung auf Psyche oder Körper. Alle Aussagen beziehen sich ausschließlich auf energetische Aspekte, wie Aura, die Energieleitbahnen, Chakren, die Seele. Die Anwendung von Blütenessenzen zählt zu den Methoden der nicht-medizinischen  Freien Gesundheitsberufe. Diese Methoden dienen der Gesundheitsvorsorge, der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, der Entspannung, dem Erkenntnisgewinn sowie der Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung.


Bildquellennachweis / Copyright:

Blütenbild mit freundlicher Genehmigung von Australian Bush Flower Essences, alle Rechte vorbehalten.

Flower image supplied courtesy of Australian Bush Flower Essences, all rights reserved.