48. Rough Bluebell


Name lat.: 

Bachblüte:

Chakra:

Stichwort:

Thema:

Potential:

trichodesma zeylanicum

 

3. Solarplexus (Nabel) - Chakra

Boshaftigkeit

mit Absicht Andere verletzen

Sensibilität



Aktuelle Situation:

·         bewusst boshaft und verletzend

·         heimtückisch und manipulativ

·         (insgeheim) ausnutzend

·         Märtyrer spielen und Andere für sich verpflichten

·         die Bedürfnisse Anderer lassen einen kalt

·         distanziert, unpersönlich und gefühllos

·         kaltherzig, reuelos, kriminell, asozial

·         schockierendes, abgebrühtes, grausames und unmoralisches Verhalten

Positive Grundhaltung:

ü        Mitgefühl und Sensibilität

ü        sich seiner kalten Gefühle gegenüber Anderen bewusst werden

ü        Befreiung innerer Schwingungen der Liebe

ü        durchschneidet Unwissenheit und bringt ein Gefühl der Einheit

Allgemein:

Der Rough Bluebell-Typ verhält sich bewusst und aus eigenem Antrieb boshaft und verletzend.

Rough Bluebell ist für die Menschen gedacht, die Zugang zu bedingungsloser Liebe suchen und sie spüren und leben möchten. Dieser Typus weiß vielleicht um die Bedürfnisse Anderer, aber sie lassen ihn völlig kalt. Gerne markiert er den Märtyrer, da er es liebt, wenn sich Andere in seiner Schuld fühlen. Er verlangt Liebe und Anerkennung, gibt sie aber selbst nicht zurück, aus reiner Gefühlskälte oder Unfähigkeit dazu. Seine Bedürfnisse stehen immer an oberster Stelle, selbst wenn Andere darunter leiden müssen. Sein Verhalten äußert sich wie oben beschrieben, durch und durch negativ und bösartig.

Die Essenz schließt das Tor zur Seele auf, damit wieder oder endlich Licht hinein scheinen kann. Sie hilft Menschen, die tief in ihnen verborgene Liebe zu spüren und auszudrücken – zeigt „wie man liebt“.

Ein Gefängnispsychologe schreibt:

„Sie ist wie ein Dosenöffner! Sie ermöglicht den Gefangenen, sich ihres kalten Zorns, ihrer kalten Wut, kalten Grausamkeit und kalten Gefühlen bewusst zu werden. Mit Rough Bluebell beginnen sie schnell sich zu öffnen, ihre Defizite sowie Möglichkeiten der Veränderung zu erkennen.“

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

Entgiftung von Haut und Körper, Juckreiz, anderen Hautirritationen 

Affirmation:

„Liebe ist in mir. Ich kann sie spüren. Jeden Tag mehr.“ ∞


Rechtlicher Hinweis:

Blütenessenzen bzw. Schwingungsmittel sind im Sinne des Art. 2 der VO (EG) Nr. 178/2002 Lebensmittel.

Sie haben nach klassisch wissenschaftlichen Maßstäben keine nachgewiesene Wirkung auf Psyche oder Körper. Alle Aussagen beziehen sich ausschließlich auf energetische Aspekte, wie Aura, die Energieleitbahnen, Chakren, die Seele. Die Anwendung von Blütenessenzen zählt zu den Methoden der nicht-medizinischen  Freien Gesundheitsberufe. Diese Methoden dienen der Gesundheitsvorsorge, der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, der Entspannung, dem Erkenntnisgewinn sowie der Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung.


Bildquellennachweis / Copyright:

Blütenbild mit freundlicher Genehmigung von Australian Bush Flower Essences, alle Rechte vorbehalten.

Flower image supplied courtesy of Australian Bush Flower Essences, all rights reserved.