59. Tall Mulla Mulla


Name lat.: 

Bachblüte:

Chakra:

Stichwort:

Thema:

Potential:

ptilotus exaltatus

Water Violet

4. Herz-Chakra

Einzelgänger

ängstlich im Umgang mit Anderen

Kontaktfreude



Aktuelle Situation:

·         Einzelgängertum, Eremitendasein

·         ängstlich im Kontakt mit Anderen

·         vermeiden von Konfrontationen und Disharmonien

·         am Bekannten festhalten, sich Neuem nicht öffnen

·         in Gesellschaft kriecherisch und harmoniesüchtig

Positive Grundhaltung:

ü        sich entspannt und sicher mit anderen Menschen fühlen

ü        fördert soziale Kontakte

ü        Gespräche

Allgemein:

Diese Essenz nützt Menschen, die sich in Gegenwart Anderer nicht wohl fühlen und lieber allein sind.

In ihrer eigenen Gesellschaft fühlen sie sich am wohlsten, hier kennen sie sich am besten aus und können allen Problemen, Disharmonien und Konflikten aus dem Weg gehen, die sie so sehr hassen. Befinden sie sich allerdings in Gesellschaft sind sie sehr darum bemüht Harmonie zu erschaffen und verhalten sich eher kriecherisch. Sie sagen Dinge, von denen sie selber nicht überzeugt sind, nur weil sie glauben, dass es von ihnen erwartet wird. Sie halten den lieben Frieden aufrecht, da sie Probleme absolut nicht ausstehen oder aushalten können und ihnen eine konfliktfreie Atmosphäre lieber ist. Da sie es für fast unmöglich halten, ruhig und entspannt mit Anderen zusammen sein zu können, sind sie lieber Einzelgänger. Sie fühlen sich mit Anderen immer eingeengt und unsicher und haben deshalb keinen Spaß dabei.

Die Essenz hilft nun diesen Menschen, sich im Zusammensein mit Anderen wohl zu fühlen und fördert soziale Kontakte. Es wird ihnen möglich, sich in der Gegenwart Anderer sicher und entspannt zu fühlen und sie suchen selbst Raum für Gespräche. Dadurch können sie emotional wachsen und sich weiter entwickeln, was in ihrer Einsiedelei nicht möglich ist.

Körperliche Themen/begleitende Anwendung:

Atem- und Kreislaufstörungen, kalte Hände und Füße, Krampfadern, Haarausfall

Affirmation:

„Ich fühle mich gut mit anderen Menschen und genieße den Austausch." 


Rechtlicher Hinweis:

Blütenessenzen bzw. Schwingungsmittel sind im Sinne des Art. 2 der VO (EG) Nr. 178/2002 Lebensmittel.

Sie haben nach klassisch wissenschaftlichen Maßstäben keine nachgewiesene Wirkung auf Psyche oder Körper. Alle Aussagen beziehen sich ausschließlich auf energetische Aspekte, wie Aura, die Energieleitbahnen, Chakren, die Seele. Die Anwendung von Blütenessenzen zählt zu den Methoden der nicht-medizinischen  Freien Gesundheitsberufe. Diese Methoden dienen der Gesundheitsvorsorge, der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, der Entspannung, dem Erkenntnisgewinn sowie der Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung.


Bildquellennachweis / Copyright:

Blütenbild mit freundlicher Genehmigung von Australian Bush Flower Essences, alle Rechte vorbehalten.

 

Flower image supplied courtesy of Australian Bush Flower Essences, all rights reserved.