66. Yellow Cowslip Orchid


Name lat.: 

Bachblüte:

Chakra:

Stichwort:

Thema:

Potential:

caladenia flava

Beech

6. Stirn-Chakra

Intoleranz

überkritisch und intolerant

Toleranz



Aktuelle Situation:

·         Kritiksucht, Intoleranz und Nörgelei

·         verurteilend

·         besserwisserisch

·         sieht nur das Schlechte in den Menschen

·         bürokratisch, kleinlich, pingelig, skeptisch

Positive Grundhaltung:

ü        menschenfreundlich und mitfühlend

ü        Unvoreingenommenheit gegenüber Anderen

ü        fördert die Akzeptanz schwieriger Menschen

ü        hilft toleranter zu werden und mindert vorschnelles Urteilen

ü        hilft die Menschen so anzunehmen wie sie sind

ü        das Gute im Anderen sehen

ü        Fähigkeit zu schlichten

ü        konstruktiver Umgang mit Anderen

Allgemein:

Diese wunderschöne Blüte ist für Menschen gedacht, die besonders kritisch und verurteilend gegenüber Anderen sind.

Dabei können sie auch sehr kleinlich, pingelig und bürokratisch sein. Sie sind skeptisch gegenüber allem und können Dinge oder auch mal einen hilfreichen Rat nicht gut akzeptieren. Besserwisserei und Intoleranz sind die „Markenzeichen“ dieser Menschen. Verurteilung und Kritik herrscht bei ihnen vor. Sie sind so auf ihren Intellekt konzentriert und sehen sich immer im Recht, dass sie von ihren Gefühlen regelrecht abgeschnitten zu sein scheinen.

Die positiven Eigenschaften von Yellow Cowslip Orchid bringen einen offenen und wissbegierigen Geist hervor, die Fähigkeit Gedanken und Pläne schnell zu begreifen und vor allem Menschen und Ideen ohne überflüssige Kritik annehmen zu können. Konflikte können fair und einvernehmlich unter Berücksichtigung aller Argumente beigelegt werden.

Affirmation:

„Jetzt kann ich die Menschen so annehmen wie sie sind.“ ∞


Rechtlicher Hinweis:

Blütenessenzen bzw. Schwingungsmittel sind im Sinne des Art. 2 der VO (EG) Nr. 178/2002 Lebensmittel.

Sie haben nach klassisch wissenschaftlichen Maßstäben keine nachgewiesene Wirkung auf Psyche oder Körper. Alle Aussagen beziehen sich ausschließlich auf energetische Aspekte, wie Aura, die Energieleitbahnen, Chakren, die Seele. Die Anwendung von Blütenessenzen zählt zu den Methoden der nicht-medizinischen  Freien Gesundheitsberufe. Diese Methoden dienen der Gesundheitsvorsorge, der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, der Entspannung, dem Erkenntnisgewinn sowie der Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung.


Bildquellennachweis / Copyright:

Blütenbild mit freundlicher Genehmigung von Australian Bush Flower Essences, alle Rechte vorbehalten.

 

Flower image supplied courtesy of Australian Bush Flower Essences, all rights reserved.